OBWALDEN: Gesichtsverletzungen nach Mountainbike-Sturz

Am Sonntagnachmittag stürzte eine Mountainbikerin auf dem Wanderweg im Gebiet Herrenrütiboden in Engelberg. Sie erlitt einen Kieferbruch.

Drucken
Teilen
Am Sonntagnachmittag stürzte eine Mountainbike-Fahrerin. (Symbolbild/Laurent Gillieron/Keystone)

Am Sonntagnachmittag stürzte eine Mountainbike-Fahrerin. (Symbolbild/Laurent Gillieron/Keystone)

Am Sonntagnachmittag kurz vor fünf Uhr ereignete sich auf dem Wanderweg im Gebiet Herrenrütiboden in Engelberg ein Unfall, meldet die Obwaldner Kantonspolizei.

Eine 31-jährige Frau befand sich auf der Abfahrt in Richtung Engelberg. Dabei stürzte sie nach einem Fahrfehler und verletzte sich mittelschwer. Sie erlitt einen Kieferbruch und musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

pd/zfo