Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBWALDEN: Gesichtsverletzungen nach Mountainbike-Sturz

Am Sonntagnachmittag stürzte eine Mountainbikerin auf dem Wanderweg im Gebiet Herrenrütiboden in Engelberg. Sie erlitt einen Kieferbruch.
Am Sonntagnachmittag stürzte eine Mountainbike-Fahrerin. (Symbolbild/Laurent Gillieron/Keystone)

Am Sonntagnachmittag stürzte eine Mountainbike-Fahrerin. (Symbolbild/Laurent Gillieron/Keystone)

Am Sonntagnachmittag kurz vor fünf Uhr ereignete sich auf dem Wanderweg im Gebiet Herrenrütiboden in Engelberg ein Unfall, meldet die Obwaldner Kantonspolizei.

Eine 31-jährige Frau befand sich auf der Abfahrt in Richtung Engelberg. Dabei stürzte sie nach einem Fahrfehler und verletzte sich mittelschwer. Sie erlitt einen Kieferbruch und musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.