Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBWALDEN: Kandidatin für Regierung muss Vergangenheit erklären

Regierungsratskandidatin Maya Büchi hatte vor Jahren eine Strafunter­suchung am Hals. Anders als kolportiert, kam es aber nie zu einem Urteil in dieser Sache
Mvr
Die FDP-Regierungsratskandidatin Maya Büchi im Februar 2014 bei ihr zu Hause in Sachseln. (Bild: Corinne Glanzmann / Neue OZ)

Die FDP-Regierungsratskandidatin Maya Büchi im Februar 2014 bei ihr zu Hause in Sachseln. (Bild: Corinne Glanzmann / Neue OZ)

Büchi und ihre Partei, die FDP, haben am Freitag Einzelheiten des Verfahrens von 1994 offengelegt, nachdem die SVP sie mit einem Brief und kritischen Fragen ultimativ dazu aufgefordert hatte. Seit Tagen waren gerüchteweise Vorwürfe gegen die Regierungsratskandidatin der FDP im Umlauf gewesen.

Die Partei und ihre Kandidatin gestehen ein, dass es zwar eine Strafuntersuchung gab, es aber nie - wie teilweise behauptet - zu einer Anklage oder einem Urteil kam. Im Gegenteil: Büchi erhielt am Ende des Verfahrens eine Parteientschädigung aus der Staatskasse des Kantons. Im gleichen Zusammenhang - es ging um den Konkurs der Firma Halter EDV in Alpnach - musste Büchi seinerzeit jedoch 190'000 Franken an Solidarbürgschaft für Schulden der Firma bezahlen. Sie war damals Mitinhaberin der Firma und Geschäftsführerin.

Die SVP hatte Büchi vergangenes Wochenende in einem Brief aufgefordert, Fragen zu ihrer Vergangenheit bis am Donnerstag Mittag zu beantworten, «um einen fairen Wahlkampf zu ermöglichen und eine Schlammschlacht zu vermeiden». Das Schreiben haben SVP-Wahlkampfleiter Christoph von Rotz und Fraktionspräsident Daniel Wyler unterzeichnet.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.