OBWALDEN: Mit dem Extrazug ans Brünigschwinget

Am kommenden Sonntag, 31. Juli, findet das traditionelle Brünigschwinget statt. Damit alle Schwingerfreunde rechtzeitig zum Anschwinget auf dem Brünig sind, setzt die Zentralbahn Extrazüge ein.

Drucken
Teilen
Ein Zug der Zentralbahn fährt dem Sarnersee entlang. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Ein Zug der Zentralbahn fährt dem Sarnersee entlang. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Der Extrazug startet um 5.20 Uhr in Luzern mit Halt an allen Stationen (Brünig an 6.27 Uhr). Der reguläre Zug (Luzern ab 5.42 Uhr) wird ab Giswil (6.25 Uhr) verlängert und fährt bis zum Brünig (an 6.49 Uhr).

Auch auf der Rückreise setzt die Zentralbahn einen Extrazug ein. Abfahrt auf dem Brünig ist um 17.27 Uhr, Ankunft in Luzern um 18.34 Uhr.

pd/rem