OBWALDEN: Neue Bildungsbroschüre ist da

Das Bildungs- und Kulturdepartement gibt eine neue Bildungsbroschüre heraus. Das Infoheft «Obwalden setzt auf Bildung» gibt umfassend Einblick in das Bildungssystem Obwalden sowie die Bildungs-und Ausbildungsmöglichkeiten.

Drucken
Teilen
Die Bildungsmöglichkeiten des Kantons Obwalden werden in einer neuen Broschüre zusammengefasst. (Symbolbild Schule) (Bild: Archiv / Neue OZ)

Die Bildungsmöglichkeiten des Kantons Obwalden werden in einer neuen Broschüre zusammengefasst. (Symbolbild Schule) (Bild: Archiv / Neue OZ)

Weil die Informationsbroschüre aus dem Jahre 2006 vergriffen ist und eine Neuauflage nicht infrage kam, hat der kanton kurzerhand eine komplett neue Bildungsbroschüre herausgegeben. Sie wird auf Beginn des neuen Schuljahres 2013/14 zur Verfügung stehen. Als grafische Vorlage diente die im letzten Jahr herausgegebene Broschüre «Kultur und Sport in Obwalden».

Die Bildungsbroschüre ist für folgende Adressaten gedacht:

  • Eltern, deren Kinder vor einem wichtigen Übergang stehen (Vorschule/Kindergarten, Primarschule/Orientierungsschule/Gymnasium, Orientierungsschule/Berufslehre)
  • Eltern, die ihr Kind in den Kindergarten schicken (als Informationshilfe)
  • Schulen, zum Auflegen und Werben
  • Lehrpersonen und Schulbehörden, als Orientierungshilfe
  • Dokumentationsmaterial für Schulen (Arbeiten von Schüler/innen über OW)
  • Potentielle Zuzüger/innen
  • Bei interkantonalen Konferenzen zum Auflegen

Die Broschüre beinhaltet unter anderem neben den Stärken des Bildungssystems Obwalden auch Kurzportraits der obligatorischen, nachobligatorischen und höheren Ausbildung sowie der Weiterbildung.

HINWEIS
Die Broschüre kann auch gratis auf der Homepage des Kantons bestellt werden.