Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Obwalden Tourismus: Badewanne und zwei weitere Fotos überzeugen Fotojury

533 Bilder wurden eingesandt, drei Sieger stehen jetzt fest: Der Fotowettbewerb von Obwalden Tourismus hat die schönen Seiten des Kantons aufgezeigt.
Die drei strahlenden Gewinner posieren mit ihren Werken. (Bild: PD)

Die drei strahlenden Gewinner posieren mit ihren Werken. (Bild: PD)

In den vergangenen Wochen wurde in Obwalden fleissig geknipst. Denn Obwalden Tourismus hatte die Einwohner des Kantons dazu aufgerufen, das zu fotografieren, was sie an Obwalden besonders mögen.

Aus 533 Bildern in den drei Kategorien «usinnigsympatisch», «usinnigscheen» und «usinniggmiätlich» suchte eine Jury die besten Sujets heraus. Besonders wichtig: Die Bilder mussten einen «wow-Effekt» aufweisen. Sprich: Originalität und Einzigartigkeit haben. Man sei mit der Aktion sehr zufrieden, teilt die Organisation nun mit.

Mit seinem Bild von der Schwand Alp in Alpnach war Armin Nufer aus Alpnach in der Kategorie «usinniggmiätlich» siegreich. «Meine Frau sprang in die Wanne - und das Bild war perfekt», so der Gewinner. Anita Lenz aus Wilen gewann mit ihrem Bild in der Kategorie «usinnigsympatisch». Es wurde mit dem Handy gemacht und sei ein purer Zufall gewesen, so die Gewinnerin. In der Kategorie «usinnigscheen» schliesslich schwang Silvia Schmid aus Sachseln obenaus. Sie knipste an Silvester 2016 beim Wandern in Bürglen ein Naturschauspiel und hielt es fotografisch fest.

Das Siegerbild von Armin Nufer mit seiner Frau in der Badewanne. (Bild: PD)

Das Siegerbild von Armin Nufer mit seiner Frau in der Badewanne. (Bild: PD)

Eine Auswahl der eingereichten Bilder ist am Stand beim Obwalden-Tourismus-Stammtisch am Weihnachtsmarkt in Sarnen zu sehen. Dieser findet am 28. November von 10 bis 20 Uhr statt. (pd/rbu)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.