OBWALDEN/BERN: Paul Niederbergers Gastspiel zu Ende

Auf Lungern-Schönbüel stehen seit fast einem Jahr die Anlagen still. Bahnchef Paul Niederberger hatte derweil auf der Suche nach einer neuen Wirkungsstätte den Gasthof Schlossberg «Bori» übernommen. Doch nun scheint sein Gastspiel im Emmental ein jähes Ende zu finden.

Drucken
Teilen
Paul Niederberger. (Archivbild Neue LZ)

Paul Niederberger. (Archivbild Neue LZ)

Gegenüber der «Berner Zeitung» (BZ) bestätigt er, dass er das Restaurant bereits wieder verlassen wird. Offenbar ist das Verhältnis zwischen ihm und der Haubesitzerin zerrüttet, es soll auch um Geld gehen. «Gemäss Gerüchten soll Niederberger ihr Geld schulden», heisst es im BZ-Artikel. Diese wolle die Gerüchte aber weder bestätigen noch dementieren.

red