Obwaldner Dackdecker wird Schweizer Meister

Der 23-jährige Obwaldner Florian Rohrer ist Schweizer Meister. In Uzwil (SG) setzte sich der Dachdecker in seiner Kategorie gegen sieben Konkurrenten durch.

Drucken
Teilen
Florian Rohrer (links) mit seinem Vater Beat Rohrer. (Bild: apimedia)

Florian Rohrer (links) mit seinem Vater Beat Rohrer. (Bild: apimedia)

Die Schweizer Meisterschaften fanden im Bildungszentrum Polybau in Uzwil (SG) statt. Rohrer gewann den Titel in seiner Kategorie gegen sieben Konkurrenten. Laut einer Mitteilung gewann er einen Weiterbildungsgutschein im Wert von 2500 Franken. Zudem qualifizierte er sich für die brancheninternen Weltmeisterschaften, die im November 2012 in Luzern stattfinden.

Florian Rohrer absolvierte zuerst eine Lehre als Zimmermann. Dann folgte die Ausbildung zum Polybauer, Fachrichtung Flachdach. Ebenso schloss er die Zusatzlehre im Bereich Dachdecker ab.  

pd/ks