OLDTIMER: Das Schaufahren der Schönsten

Sarnen, Seelisberg und Brienz waren Gastgeber für schöne alte Autos und ihre Besitzer. Tausende Zuschauer feierten das Fest mit.

Merken
Drucken
Teilen
Über 500 Oldtimer fuhren am 7. Juni von Sarnen nach Seelisberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)

Über 500 Oldtimer fuhren am 7. Juni von Sarnen nach Seelisberg. (Bild: Robert Hess / Neue OZ)

Bild: Robert Hess / Neue OZ
49 Bilder
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Martin Schumacher, air-view
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: Robert Hess / Neue OZ
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi
Bild: zvg / Herbert Bitzi

Bild: Robert Hess / Neue OZ

Trotz Sommerhitze zog es am Pfingstwochenende viele nicht an den See, sondern mitten in den brütenden Sarner Dorfkern, wo die heissen Motoren aufdröhnten. Einmal mehr zeigten sich die prächtigsten Autos und die stolzesten Besitzer dem Publikum am «Oldtimer in Obwalden».

Höhepunkte des diesjährigen «OiO» waren die Präsentation der über 500 angemeldeten Oldtimer am Samstag im Sarner Dorfkern sowie die rege benutzten Passagierfahrten. Der Tross fuhr am Samstag nach Seelisberg, am Sonntag verschoben sich die Wagen nach Brienz und dieser Gastaufenthalt im Berner Oberland bildete zugleich den Abschluss.

Kaum vom PC weg kam OiO-Veranstalter Ruedi Müller. Vor allem über Facebook hagelte es Reaktionen von Teilnehmern und Zuschauern. «Es ist doch immer was Schönes, bei euch in Sarnen die Oldtimer zu bestaunen, macht weiter so», hiess es beispielsweise.