Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

POLITIK: Die Jungsozialisten wollen in den Kantonsrat

Die Juso Obwalden nimmt nach der Gründung im vergangen September das erste Mal an kantonalen Wahlen teil. Fünf Personen kandidieren.
Die Kandidaten (von links): Aline Wyser, Bashkim Rexhepi, Philine Hunziker, Meret Hodel und Paco Krummenacher. (Bild pd)

Die Kandidaten (von links): Aline Wyser, Bashkim Rexhepi, Philine Hunziker, Meret Hodel und Paco Krummenacher. (Bild pd)

Für Sarnen sind Meret Hodel (Co-Präsidentin), Aline Wyser und Philine Hunziker nominiert. Für die Gemeinde Giswil werden sich Paco Krummenacher (Co-Präsident) und Bashkim Rexhepi dem Wahlkampf stellen, wie die Partei mitteilt. Die Gesamterneuerungswahlen finden am 7. März statt.

scd

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.