Promis brettern den Hang hinunter

Am Samstag findet in Engelberg auf dem Hang der Gross-Titlis-Schanze der Promi Parallelslalom statt. Am Start sind unter anderem DJ Bobo, ein vierfacher Skiweltmeister aus Luxemburg oder ein Wetterfrosch.

Drucken
Teilen
DJ Bobo steht vor dem Hang der Gross-Titlis-Schanze in Engelberg. (Bild: PD)

DJ Bobo steht vor dem Hang der Gross-Titlis-Schanze in Engelberg. (Bild: PD)

Die erste Prominenten-Schanzen-Parallel-Slalom Weltmeisterschaft in Engelberg startet am Samstag um 16.30 Uhr. 16 Prominente Personen werden den Hang der Gross-Titlis-Schanze runterfahren und um die wettbewerbsinterne WM-Krone kämpfen, wie in einer Mitteilung zu lesen war.

Zur DJ Bobo PSPS WM starten folgende 16 Personen: DJ Bobo, Brigitte McMahon, Thomas Bucheli, Marc Girardelli, Talammann von Engelberg Martin Odermatt, Fabien Rohrer, Christa Rigozzi, Jörg Abderhalden, Linda Gwerder, Ex-Skirennfahrer Urs Kälin, Claudia Nystad, Regula Späni, Renzo Blumenthal, Manuela Henkel und zwei Überraschungsgäste. 

pd/ks