Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Referendum bahnt sich an

Giswil Über eine 400 Meter lange Tempo-30-Zone auf der Brünigstrasse beim Bahnhof wird in Giswil am 17. Mai die Gemeindeversammlung entscheiden (wir berichteten). Dagegen bahnt sich nun politischer Widerstand an: «Ich gehe davon aus, dass wir an der Ortsparteiversammlung von nächster Woche das Referendum dagegen ergreifen», sagt SVP-Kantonsrat Albert Sigrist auf Anfrage. Dieses Geschäft gehöre an die Urne und nicht an die Gemeindeversammlung, fordert er.

Sigrist stört vor allem die Tatsache, dass die vom Gemeinderat initiierte Massnahme eine Kantonsstrasse betrifft: «Bei Tunnelsperrungen gibt es im Dorf jedes Mal ein ‹Gnosch›. Dass dann der Stau mit Tempo 30 weniger wird, glaube ich nicht.» Auch befürchtet Sigrist, dass in der 30er-Zone künftig vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt werden, die Aufhebung der Fussgängerstreifen bei Autofahrern und Fussgängern für zusätzliche Unsicherheiten sorgt.

Bei der Diskussion gehen die Emotionen hoch

«Ich bin überrascht, wie viele Telefonate ich von besorgten Bürgern zu diesem Thema erhalten habe – auch von Leuten, die sich sonst nicht politisch betätigen», erzählt Albert Sigrist weiter. Dass Tempo 30 in Giswil ein emotionales Thema ist, zeigte sich an der jüngsten Infoveranstaltung des Gemeinderates wie auch auf unserer Facebook-Seite: «Am besten gehen wir jetzt wieder mit Ross und Wagen!», schrieb ein Kommentator. Ein anderer: «Das wird lustig, wenn der Tunnel mal zu ist», oder «Ich hoffe, die Bevölkerung wehrt sich». Vereinzelt gibt es aber auch positive Stimmen. (cri)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.