Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SACHSELN: Polizei sucht fehlbaren Lenker

Ein Fahrzeuglenker hat am Freitagmorgen eine Wechsel-Signalanlage arg in Mitleidenschaft gezogen – und entzog sich danach der Verantwortung.
Die beschädigte Wechselsignalanlage bei der Autobahnauffahrt. (Bild: Kantonspolizei Obwalden)

Die beschädigte Wechselsignalanlage bei der Autobahnauffahrt. (Bild: Kantonspolizei Obwalden)

Am Freitagmorgen, zwischen 6 und 8 Uhr fuhr in Sachseln, bei der Verzweigung Brünigstrasse/Auffahrt A8 ein Fahrzeug gegen eine Wechselsignalanlage. Dabei entstand grosser Sachschaden. Der Fahrzeuglenker entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern und fuhr weiter Richtung Luzern.

Nun sucht die Polizei den fehlbaren Lenker. Sie bittet Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, sich über Telefon 041 666 65 00 zu melden.

pd/cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.