Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sachsler Jugendliche erhalten zusätzlichen Raum

Das Landi-Gebäude am Bahnhofplatz in Sachseln wird wiederbelebt. In Form einer Zwischennutzung erhalten Jugendliche die Möglichkeit, einen Teil der Räume für sich zu gestalten.
Das leer stehende Landi-Gebäude in Sachseln. (Bild: PD)

Das leer stehende Landi-Gebäude in Sachseln. (Bild: PD)

Seit geraumer Zeit ist die Jugendarbeit Sachseln gemeinsam mit der Jugendkommission der Gemeinde auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten gewesen. Nun hat es geklappt: es konnten zusätzliche Räume im Rahmen einer Zwischennutzung gefunden werden.

So kann ein Teil des leer stehenden Landi-Gebäudes beim Bahnhofplatz – schräg gegenüber vom Jugendbüro – ab sofort zu einem Chill- und Aufenthaltsraum umfunktioniert werden. Zusammen mit Corinne Peter von der Jugendarbeit Sachseln gestalten Jugendlichen der ersten bis dritten Oberstufe die Räumlichkeiten für ihre Zwecke um und peppen diese auf. Sofas, Töggelikasten und ein Tischtennistisch, die laut einer Medienmitteilung von Einwohnern aus der Gemeinde gespendet wurden, werden für Unterhaltung und eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Corinne Peter wirkt dabei als Verwalterin der Räume, die in der Regel am Mittwochnachmittag, am Donnerstag von 17 bis 19 Uhr und bei Bedarf am Freitag nach der Schule genutzt werden können.

Die Dauer der Zwischennutzung ist auf sechs Monate befristet, mit der Option einer Verlängerung, wie es weiter heisst. Das Jugendbüro nimmt nach wie vor die Funktion des Dreh- und Angelpunkts der Jugendarbeit ein. Die Landi-Räume verstehen sich als zusätzliches Angebot. «Wir, insbesondere aber die Jugendlichen, freuen sich sehr über die temporäre Angebotserweiterung», hält Corinne Peter fest. Auch Albert Amgarten, Präsident der Landi Obwalden, freut sich: «Wir finden das eine tolle Sache und stellen die Räume gerne zur Verfügung.» (pd/red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.