Sarnen: 69-Jährige ertrinkt im Sarnersee

Beim beim Schwimmen im Sarnersee ist eine 69-jährige Frau ums Leben gekommen. Trotz Reanimationsversuchen des Rettungsdienstes verschied sie kurze Zeit später im Kantonspital Obwalden.

Drucken
Teilen

Am Dienstagmorgen, ca. 10.45 Uhr mittags, wurde im Seefeld eine Badende im Sarnersee am Seeufer im Wasser treibend entdeckt. Trotz Reanimationsversuchen durch den Rettungsdienst verstarb die 69-jährige Frau aus dem Kanton Obwalden kurz nach 11 Uhr im Kantonsspital Obwalden. Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden, heisst es in einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Obwalden. Entsprechend sind laut Mitteilung die Untersuchungen der Polizei und der Staatsanwaltschaft beendet.

pd/zim