SARNEN: Automaten-Knacker auf frischer Tat ertappt

Die Kantonspolizei Obwalden hat acht Jugendliche ermittelt, die am letzten Freitag einen Zigaretten- Automaten in Sarnen geknackt hatten. Einige der Täter erwischte die Polizei in flagranti und befragte sie noch in der Nacht.

Merken
Drucken
Teilen

Die Jugendlichen aus Sarnen im Alter von 13 bis 14,5 Jahren konnten zwar nichts entwenden, aber bei der Tat entstand laut Mitteilung der Kantonspolizei Obwalden ein Schaden von mehreren hundert Franken. Die Polizei kam ihnen dank Hinweisen aus der Bevölkerung den Jugendlichen auf die Schliche.

Die Ermittlungen ergaben zudem, dass ein Jugendlicher am Vortag bereits ein Auto in einer Tiefgarage zerkratzt hatte. Ein anderer Jugendlicher hatte ein Mofa gestohlen, welches inzwischen wieder beim Besitzer ist.

Die Jugendlichen werden nun bei der Jugendanwaltschaft Obwalden angezeigt. Zusätzlich müssen sie den entstandenen Schaden berappen.

sda