SARNEN: «erst-Klassik» mit Spitzensolisten

Das Eröffnungskonzert des Kammer­musikfestivals «erst-Klassik am Sarner­see» findet am 26. August statt. Für Spitzen-Töne ist gesorgt.

Drucken
Teilen

«Auch dieses Jahr haben sich die acht Spitzen-Solisten des Symphonie­orchesters des Bayerischen Rundfunks für das Kammermusikfestival erst-Klassik am Sarnersee einiges einfallen lassen», schreiben die Veranstalter in einer Mitteilung.

Der erste Konzertabend findet am Mittwoch, 26. August, um 18,45 Uhr im Theater Altes Gymnasium in Sarnen statt. Am Eröffnungskonzert ist der Musiker Bruno Schneider zu Gast.

sab