SARNEN: Frische Fassade für das Historische Museum

Der Regierungsrat bewilligt für die notwendige Sanierung der Fassade des Historischen Museums in Sarnen einen Kredit.

Merken
Drucken
Teilen

Der Kredit beträgt 178'000 Franken, heisst es in einer Medienmitteilung der Saatskanzlei Obwalden.

Die Arbeiten für den Ersatz der Fenster aus Holz vergibt der Regierungsrat an die Schreinerei Meier AG, Zell. An den Ersatz der Fenster im Zusammenhang mit dem Vollzug der Lärmschutzverordnung leisten Bund und Kanton einen Beitrag von 41'000 Franken.

ana