Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SARNEN: Obwaldner Kantonalbank legt gute Halbjahreszahlen vor

Die Obwaldner Kantonalbank (OKB) hat im ersten Halbjahr 2016 einen Bruttoerfolg von 28,5 Millionen Franken erwirtschaftet, ein Plus von 3,2 Prozent. Positiv beeinflusst haben das Resultat das gute Zins- sowie Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft.
Der Hauptsitz der Obwaldner Kantonalbank in Sarnen (Bild: pd)

Der Hauptsitz der Obwaldner Kantonalbank in Sarnen (Bild: pd)

Die OKB erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2016 einen um 3,2 Prozent höheren Bruttoerfolg von 28,5 Mio. Franken. Positiv beeinflusst hätten das erfreuliche Resultat das gute Zins- sowie Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft, teilte die Bank am Dienstag mit.

Im Zinsengeschäft - der Hauptertragsquelle der Bank - stieg der Erfolg um satte 8,4 Prozent auf 23,5 Mio. Franken. Der Ertrag aus dem Kommissionsgeschäft stieg ebenfalls um 8,5 Prozent auf 3,4 Mio. Franken. Der Bank gelang es laut Mitteilung, im Vermögensverwaltungs- wie auch im Anlageberatungsgeschäft neue Kunden zu gewinnen.

Der Ertrag aus dem Handelsgeschäft von 1,2 Mio. Fr. konnte auf Vorjahreshöhe gehalten werden. Die Kosten blieben mit 14,2 Mio. Franken ebenfalls praktisch stabil.

Unter dem Strich verblieb der Bank ein Reingewinn von 6,9 Millionen Franken, gleichviel wie im Vorjahr. Dass der Gewinn trotz besserem Geschäftsgang nicht höher ausfiel, lag unter anderem daran, dass die Bank im Vorjahr einen ausserordentlichen Erfolg von fast drei Millionen Franken durch den Verkauf ihrer Swisscanto-Beteiligung verbuchen konnte.

Einen Rückgang gab es bei den effektiven Kundengeldern. Diese sanken um 2,8 Prozent auf 2,6 Milliarden Franken. Der Rückgang war aufgrund der anhaltend tiefen Zinsen erwartet worden. Kunden würden ihr Geld vermehrt in Wertschriften investierten, um höhere Renditen zu erzielen, und die hohe Liquidität für die Rückzahlung von Darlehen oder Hypotheken nutzen.

Für das laufende Jahr rechnet die Bank mit einem leicht tieferen Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr, das sehr stark ausgefallen sei.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.