Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

SARNEN: Öffentliche WC-Anlage im Langis

Trotz eigentlich ausreichender Anzahl öffentlicher Toiletten ist an drei Orten im Gebiet der Gemeinde Sarnen eine WC-Anlage wünschenswert. Im viel besuchten Langis konnte bereits eine Lösung gefunden werden.
Das Hotel Langis auf dem Glaubenberg Bild Robert Hess/Neue OZ (Archiv)

Das Hotel Langis auf dem Glaubenberg Bild Robert Hess/Neue OZ (Archiv)

Aus einer Pressemitteilung der Gemeindekanzlei vom Freitag geht hervor, dass der Gemeinderat im Zuge einer Überprüfung der öffentlichen WC-Anlagen auf dem Gemeindegebiet feststellte, dass gesamthaft 14 öffentliche WC-Anlagen in der Gemeinde Sarnen bestündenund das Angebot zufriedenstellend sei. Im Zentrum von Sarnen, im Gebiet Langis und im Gebiet Wichelsee wäre jedoch zusätzlich eine öffentliche WC-Anlage wünschenswert. Dafür soll nach geeigneten Lösungen gesucht werden.

Eine Lösung konnte nun im Langis realisiert werden. Im Zusammenhang mit den Umbauarbeiten des Hotels Langis wurde auch eine separat zum Hotel von aussen zugängliche WC-Anlage erstellt. Diese soll als öffentliche Toilette genutzt werden können.

Eine Toiletten-Anlage im grossen Naherholungsgebiet Langis stellt ein grosses Bedürfnis dar, ist doch das Gebiet touristisch sehr beliebt. Es wird übers ganze Jahr von Gästen aus der Schweiz sowie aus dem Ausland besucht.

Mit der Eigentümerschaft des Hotel Langis wird eine Nutzungsvereinbarung abgeschlossen, damit diese WC-Anlage im Langis jederzeit als öffentliche WC-Anlage genutzt werden kann. Die Gemeinde Sarnen wird sich an den Erstellungs- und Unterhaltskosten entsprechend beteiligen.


kst

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.