Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SARNEN: Piper kollidierte nach Start mit Bäumen

Das Kleinflugzeug, das oberhalb von Sarnen abgestürzt ist, war nach Spanien unterwegs. Laut dem ersten Unfallbericht ist das Kleinflugzeug nach dem Start in steilem Gelände mit Bäumen kollidiert.
Die Unglücksstelle am Ramersberg ob Sarnen. (Bild: Keystone)

Die Unglücksstelle am Ramersberg ob Sarnen. (Bild: Keystone)

Wie die Schweizerische Unfalluntersuchungsstelle SUST in einem am Mittwoch publizierten Vorbericht schrieb, war die Piper in Kägiswil gestartet, um nach Valenica zu fliegen.

Kurz nach dem Start in Kägiswil sei das Flugzeug in steilem Gelände mit Bäumen kollidiert, teilte die SUST mit. Zum Unfall sei eine Untersuchung eröffnet worden.

Die Maschine war mit drei Personen besetzt. Ein Passagier kam ums Leben, eine Passagierin wurde schwer verletzt. Schwer verletzt wurde auch der Pilot, der die Maschine steuerte. Er hat Jahrgang 1943 und ist Schweizer Bürger.

Die Piper PA-28R-201, die gemäss Luftfahrzeugregister 1978 gebaut worden war, gehörte der Flugbetriebs AG Sarnen-Kägiswil. Bereits vor rund einem Monat war eine Piper, die sich im Besitz dieser Gesellschaft befand, im Kanton Obwalden abgestürzt. Damals waren alle drei Insassen ums Leben gekommen.

Die Flugbetriebs AG und die Fluggruppe Sarnen-Kägiswil bedauern in einer Mitteilung den erneuten Unfall. Sie seien zutiefst betroffen und wünschen den Schwerverletzten eine rasche Genesung. Jede Aussage zur Unfallursache wäre zum heutigen Zeitpunkt reine Spekulation.

Das Unglück vom Dienstag ist der dritte Flugunfall innerhalb kurzer Zeit in Sarnen. Am 23. Juli kamen alle drei Insassen eines Propellerflugzeugs bei einem Absturz ums Leben. Am 3. August mussten ein Segelflieger und sein Flugschüler in der Sarneraa notlanden. Sie blieben unverletzt.

sda/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.