SARNEN: «Welch glanzvolle Festlichkeit»

Das Zentralfest ist das jährliche Highlight für die Studentenverbindungen. Und lockte am Wochenende ganz illustre Persönlichkeiten nach Obwalden.

Matthias Piazza
Drucken
Teilen
Stolz zogen die Studentenverbindungen durch Sarnen, bevor sie sich auf dem Landenberg in Reih und Glied aufstellten. (Bild Izedin Arnautovic)

Stolz zogen die Studentenverbindungen durch Sarnen, bevor sie sich auf dem Landenberg in Reih und Glied aufstellten. (Bild Izedin Arnautovic)

Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
59 Bilder
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ
Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ

Bild: Izedin Arnautovic / Neue OZ

Studentengesänge, Männer und Frauen in bunten Uniformen, die stolz durchs Dorf in Richtung Landenberg marschieren – angeführt durch ihre Fahnenträger. Sarnen war am Wochenende ganz in der Hand ehemaliger und aktiver Studenten aus der ganzen Schweiz. Darunter auch ganz illustrer Persönlichkeiten wie Alt-Bundesrat Flavio Cotti.

Rund 80 Studentenverbindungen und etwa 2500 Mitglieder machten am Wochenende in Sarnen ihre Aufwertung – im Rahmen des 168. Zentralfestes des Schweizerischen Studentenvereins. «Welch glanzvolle Festlichkeit hier im Tschifelerland», schwärmte der in Sarnen aufgewachsene Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart in seiner Festansprache. «Die gesamt-schweizerische Studenten-Chilbi ist eingefahren und verneigt sich huldvoll vor der hiesigen Älplerchilbi.»

Rundum glücklich über das Fest zeigte sich auch Raphael Disler vom Organisationskomitee. «Sarnen hat sich als Austragungsort perfekt bewährt.