Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SARNEN: Wilder CVP-Kandidat für Obwaldner Regierungsrat

Der Obwaldner CVP-Kantonsrat und Gemeindepräsident von Sarnen, Jürg Berlinger, kandidiert als Wilder für den Regierungsrat. Die CVP nominiert ihre offiziellen Kandidaten am heutigen Mittwochabend.
Tritt nicht mehr zu den Kantonsratswahlen an: Jürg Berlinger. (Bild: PD)

Tritt nicht mehr zu den Kantonsratswahlen an: Jürg Berlinger. (Bild: PD)

Berlinger sagte am Mittwochmorgen im Regionaljournal Zentralschweiz von SRF1, er werde von einem überparteilichen Komitee unterstützt. Es gehe ihnen darum, den Stimmberechtigten eine breite Auswahl zu bieten. Es solle nicht immer alles von den Parteien vorgespurt werden.

Die CVP hält zwei der fünf Regierungsräte. Christoph Amstad tritt erneut an, Niklaus Bleiker tritt zurück. Für Bleikers Sitz schlägt die Parteileitung der Delegiertenversammlung Michael Siegrist und Dominik Rohrer vor.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.