Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHWEIZER MEISTERSCHAFT: Duell der Pistenfahrzeugfahrer und SnowCross-Fahrer auf Melchsee-Frutt

Zum zwölften Mal fand am Freitag auf Melchsee-Frutt die Schweizer Meisterschaft der Pistenfahrzeugfahrer statt. Das Gebiet Vogelbüel auf Melchsee-Frutt wurde dabei zur Arena der grossen Maschinen. Schweizermeister wurde Marco Epp von der Skiarena Andermatt-Sedrun.

Über 40 Teilnehmer aus der ganzen Schweiz haben ihr Können und Präzision mit den grossen Maschinen am Freitag unter Beweis gestellt. Marco Epp von der Skiarena Andermatt-Sedrun wurde zum Schweizermeister der Pistenfahrzeugfahrer 2017 gekürt. Auf Platz 2 schaffte es Sandro Hängärtner, Davos Parsenn, und den dritten Platz konnte sich Urs Auer, Davos Jakobshorn, sichern.

Am Samstag haben gut drei Dutzend Fahrer das Finale der SnowCross-Rennen absolviert. SnowCross-Schweizermeisters wurde Loic Michel, Remaufens. Platz 2 sicherte sich Rudy Liaudat, Châtel-St-Denis, und auf Platz 3 landete Stive Tschirren, Court/Gänsbrunnen.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.