Schwimmbad wird wieder Politikum

Der Sporting Park Engelberg und mit ihm das Schwimmbad müssen saniert werden. Die Bevölkerung soll beim Projekt von Beginn weg mitreden.

Drucken
Teilen
Das Engelberger Hallenbad. (Bild: PD)

Das Engelberger Hallenbad. (Bild: PD)

Die Engelberger befassen sich mit der Zukunft ihrer Sportstätten. Dazu zählt der Sporting-Park, der saniert werden muss. Aber auch die Angebote sollen den heutigen Bedürfnissen angepasst werden. Der Einwohnergemeinderat lässt von Beginn weg die Bevölkerung mitreden. Aus gutem Grund, denn es geht auch um das Schwimmbad Sonnenberg, zu dem es in der Vergangenheit in Engelberg schon zu mehreren Abstimmungen gekommen war. Wieder zum Thema wird zudem eine Dreifachturnhalle.

Geri Wyss

<span class="m-black">Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Mittwoch in der Neuen Obwaldner Zeitung oder als AbonnentIn kostenlos im E-Paper.</span>