SP nominiert für den Gemeinderat Sarnen

SP-Frau Suzanne Kristiansen-Aeschlimann (49) kandidiert für die Wahlen 2020.

Merken
Drucken
Teilen
Suzanne Kristiansen.

Suzanne Kristiansen.

(mvr) Dies teilt die Kantonalpartei mit. Die gebürtige Alpnacherin lebt seit 15 Jahren mit ihrem Mann in Sarnen und leitet seit eineinhalb Jahren die Ortsgruppe Sarnen und die Kantonalpartei. Exekutiverfahrung habe sie bereits als Mitglied des Kirchenrates der evangelischen Kirchgemeinde Obwalden sammeln können. «Sie arbeitet lösungsorientiert, basierend auf einem offenen, respektvollen Dialog jenseits von ideologischen Grenzen», schreibt die Partei. Durch ihre berufliche Tätigkeit als Physiotherapeutin und Beraterin im Kantonsspital Obwalden habe sie Kontakt zu den unterschiedlichsten Schichten der Bevölkerung.

In Sarnen treten ausser der CVP-Gemeinderätin Anna Kathriner bei den Gesamterneuerungswahlen im Februar 2020 alle aktuellen Mitglieder zur Wiederwahl an.