Start zur Langlaufsaison in Engelberg

Aufgrund der Schneefälle der letzten Tage, eröffnet Engelberg die Langlaufsaison am 1. Adventswochenende.

Drucken
Teilen
Loipe frei für Langläufer in Engelberg. (Bild: PD)

Loipe frei für Langläufer in Engelberg. (Bild: PD)

Weil es genügend geschneit hat, kann die Langlaufsaison in Engeberg eröffnet werden. Den Wintersportlern steht nebst der Gerschnialp-Loipe von acht Kilometern auch ein Teil der Tal-Loipe von rund vier Kilometern zur Verfügung. Nach Möglichkeit werden die Loipen für Klassisch- und Skating-Läufer gemäss Mitteilung der Engelberg-Titlis Tourismus AG gespurt.

Loipenpässe

Loipenpässe sind im Sportingpark in Engelberg und im Tourist Center Engelberg erhältlich. Der Swiss-Loipenpass kostet 120 Franken, die örtliche Langlaufsaisonkarte 40 Franken und die Tageskarte 9 Franken. Den Langläufern stehen Duschen und Umkleideräume im Sporting Park Engelberg zur Verfügung.

Weitere Gebiete mit Langlaufloipen im Kanton Obwalden wie das Gebiet Langis-Glaubenberg oder Melchsee-Frutt starten ihre Saison im Verlaufe des Dezembers.

pd/spe/rem

Hinweis: Weitere Informationen über Langlaufgebiete auf www.langlauf.ch