Topnote und dazu noch ein Umweltpreis

Carole Waldvogel - die zweitbeste Absolventin

Merken
Drucken
Teilen
Carole Waldvogel aus Kerns. (Bild: Izedin Arnautovic (Sarnen, 23. Juni 2018))

Carole Waldvogel aus Kerns. (Bild: Izedin Arnautovic (Sarnen, 23. Juni 2018))

Carole Waldvogel (Note 5,27): «Meine Maturaarbeit habe ich zum Thema Abwasser gemacht. Ich möchte damit den Leuten den Ausbau der Aara Sarneraatal in Alpnach etwas näherbringen und erklären, was mit unserem Abwasser passiert und wie Verschmutzungen aus der Medizin und Kosmetik immer neue Anforderungen an die Abwasseranlagen stellen.» Für diese Maturaarbeit hat Carole Waldvogel den Umweltpreis des WWF Unterwalden erhalten. (phe)