Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VERKEHRSUNFALL: Motorradfahrer am Brünig verletzt

Auf der Brünigpassstrasse ist am Freitag ein Motorradfahrer beim Zusammenstoss mit einem Sattelschlepper verletzt worden. Nach erster Betreuung durch ein Ambulanzteam wurde der Verletzte per Helikopter in Spitalpflege gebracht.
Die Rega transportierte das Unfallopfer ins nächste Spital. (Bild: Rega)

Die Rega transportierte das Unfallopfer ins nächste Spital. (Bild: Rega)

Der Unfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr als der Motorradlenker von der Passhöhe her Richtung Brienzwiler unterwegs war. Nach einer Rechtskurve bremste ein vorausfahrendes Sattelmotorfahrzeug stark ab, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte.

Der Motorradfahrer kam aus noch ungeklärten Gründen ins Schleudern und kollidierte mit dem Lastwagen. Die Kantonspolizei hat Untersuchungen aufgenommen.

Die Brünigpassstrasse musste wegen des Unfalls rund eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt werden. Danach wurde der Verkehr mehrere Stunden wechselseitig geführt. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.