Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wechsel bei Kiss Obwalden

Armin Beck ist neuer Geschäftsführer von Kiss Obwalden.
Armin Beck (Bild PD)

Armin Beck (Bild PD)

In der Geschäftsleitung von Kiss Obwalden – der Nachbarschaftshilfe mit Zeitgutschriften – hat eine Veränderung stattgefunden. Anstelle der als Geschäftsleiterin zurückgetretenen Marianne Marchello-Gisler übernimmt per 1. Januar 2019 mit Armin Beck ein einheimischer, gut vernetzter und kompetenter Nachfolger. Beck ist 57-jährig, wohnt in Kerns und ist verheiratet sowie Vater zweier erwachsener Töchter. Beck ist als selbstständiger Versicherungsbroker tätig, betreut zudem im Nebenamt verschiedene Beistandschafts-Mandate im Sozialbereich. (pd/rub)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.