WEIHNACHTEN: Ein 35 Meter hoher Christbaum für Engelberg

Die Fichte beim Spielplatz im Kurpark Engelberg soll als Christbaum beleuchtet werden. Mit 35 Metern Höhe steht in Engelberg somit einer der höchsten Christbäume Europas.

Drucken
Teilen
Der Weihnachtsbaum beim Kurpark Engelberg. (Bild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

Der Weihnachtsbaum beim Kurpark Engelberg. (Bild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

Die Beleuchtung wird am Freitag, 26. November, in Betrieb genommen. 34'550 LED-Lampen werden den 35 Meter hohen Baum beleuchten. Dafür werden insgesamt 3,5 Kilometer Kabel benötigt. Weil LED-Lampen eingesetzt werden, sei der Stromverbrauch niedriger als bei früheren Weihnachtsbeleuchtungen mit herkömmlichen Glühbirnen.

Für die Installation werden Baumkletterer und Skyworker eingesetzt, wie die Einwohnergemeinde Engelberg in einer Medienmitteilung schreibt. Die Beleuchtung wurde von der Einwohnergemeinde Engelberg zusammen mit weiteren Engelberger Leistungsträgern bezahlt.

pd/das

HINWEIS
26. November, 18.30 Uhr Apéro, ab 19 Uhr leuchtet der Baum.