Öffentlichen Verkehr fördern und Natur erhalten

Der Regierungsrat des Kantons Schwyz hat die Richtplanergänzung für die Region Mitte zuhanden des Kantonsrates verabschiedet. Die wertvollen Natur- und Landschaftsräume sollen bewahrt und gleichzeitig touristisch und wirtschaftlich genutzt werden.

Drucken
Teilen
Die Regierung wil ein Entwicklungskonzept Sihlsee ausarbeiten lasen. (Bild: Erhard Gick/Neue SZ)

Die Regierung wil ein Entwicklungskonzept Sihlsee ausarbeiten lasen. (Bild: Erhard Gick/Neue SZ)

In der Region Mitte ist auch in Zukunft mit einem weiteren Bevölkerungswachstum zu rechnen, heisst es in einer Mitteilung der Staatskanzlei Schwyz vom Montag.  Die Richtplanergänzung betrifft den Bezirk Einsiedeln sowie die Gemeinden Alpthal, Illgau, Oberiberg, Rothenthurm, Sattel und Unteriberg. Um die wertvolle Landschaft zu erhalten, sollen in erster Linie die Möglichkeiten für eine Entwicklung nach innen ausgeschöpft werden.

Systeme für Verkehrslenkung 

Pendelverkehr, Tagestourismus und die rund 40 Grossveranstaltungen pro Jahr führen zunehmend zu Verkehrsproblemen. In Spitzenzeiten stossen die Strassen an ihre Leistungsgrenzen. Der Richtplan schlägt deshalb vor, Systeme für Verkehrslenkung und Parkraummanagement zu prüfen und den Anteil an öffentlichem Verkehr zu steigern. Durch entsprechende Siedlungsentwicklung und -gestaltung soll vor allem die Nachfrage nach öffentlichem Verkehr verbessert werden. Zudem sind gute Anschlüsse an den Fernverkehr und ein attraktives Park-und-Ride-Angebot zu gewährleisten.

 Entwicklungskonzept Sihlsee

Natur und Landschaft sind ein wichtiges Kapital der Region. Der Richtplan sieht vor, diese zu erhalten und vermehrt touristisch und wirtschaftlich in Wert zu setzen. Um die Anliegen aus Siedlung und Verkehr mit dem wertvollen Naturraum zu koordinieren, soll ein Landschaftsentwicklungskonzept erstellt werden. Dieses behandelt vor allem die Flächen ausserhalb der Schutzgebiete und soll Synergien zwischen Naturschutz, Landwirtschaft und touristischer Nutzung schaffen. Ferner soll ein Entwicklungskonzept Sihlsee erarbeitet werden, mit dem Ziel, die Landschaft rund um den Sihlsee optimal zu nutzen und zu gestalten.

pd/zim