Parteiloser Robert Gisler tritt FDP-Fraktion bei

Am 11. März wurde Robert Gisler aus Riemenstalden als Parteiloser in den Schwyzer Kantonsrat gewählt. Dort wird er in der FDP-Fraktion politisieren.

Drucken
Teilen
Neo-Kantonsrat Robert Gisler aus Riemenstalden. (Bild: PD)

Neo-Kantonsrat Robert Gisler aus Riemenstalden. (Bild: PD)

Mit dem Beitritt von Robert Gisler (44) wächst die FDP-Fraktion von aktuell 21 in der neuen Legislatur auf 24 Kantonsräte. Da es in Riemenstalden keine FDP-Ortspartei gäbe, stelle sich für den Gastronomen die Frage eines Beitritts nicht, wie es in einer Mitteilung der FDP Schwyz heisst.

Dass sich Gisler für die FDP entschieden habe, begründe er mit der Tatsache, dass ihm als Unternehmer und Gastronom das liberale Gedankengut am besten zusage.

pd/bep