PFÄFFIKON: An der Hausmauer war die Fahrt zu Ende

Schreck für einen Besitzer eines gepflegten Eigenheims in Pfäffikon: Ein PW-Lenker kommt von der Etzelstrasse ab, fährt in seinen Garten und kollidiert schliesslich mit der Hauswand.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle. (Bild Kapo Schwyz)

Die Unfallstelle. (Bild Kapo Schwyz)

Der Unfall ereignete sich am (heutigen) Freitag um zirka 15.15 Uhr, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Der 68-jährige Mann am Steuer des Unfallfahrzeugs blieb unverletzt. Am Gartenzaun und an der Hausfassade entstand Schaden in unbestimmter Höhe. Die Unfallursache wird untersucht.

scd