PFÄFFIKON: Auffahrkollision fordert zwei Verletzte

Nach einem Verkehrsunfall vor einem Fussgängerstreifen in Ausserschwyz mussten zwei Beteiligte ins Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen
Der Unfall passierte auf einem Fussgängerstreifen. (Symbolbild Neue LZ)

Der Unfall passierte auf einem Fussgängerstreifen. (Symbolbild Neue LZ)

Am Montag ereignete sich gemäss Angaben der Kantonspolizei Schwyz kurz nach 10.30 Uhr auf der Churerstrasse in Pfäffikon ein Verkehrsunfall. Ein 52-jähriger Autofahrer hielt vor einen Fussgängerstreifen an, um einem Fussgänger den Vortritt zu gewähren.

Eine 37-jährige nachfolgende Autofahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf.

Beide Unfallbeteiligten wurden bei der Kollision leicht verletzt, beide wurden vom Rettungsdienst ins Spital überführt.

pok/rem