PFÄFFIKON: Elfjährige auf Fussgängerstreifen angefahren

Ein elfjähriges Mädchen ist am Donnerstag in Pfäffikon auf einem Fuss­gängerstreifen angefahren worden. Es erlitt mittelschwere Frakturen und musste hospitalisiert werden.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich um 15.20 Uhr auf der Schindellegistrasse. Laut Polizei-Communiqué wurde die 60-jährige Automobilisten von der Sonne geblendet. Deshalb übersah sie das Mädchen auf dem Fussgängerstreifen.

sda