PFÄFFIKON: Fussgänger am Strassenrand übersehen

In Pfäffikon ist ein Fussgänger bei einem Unfall verletzt worden.

Merken
Drucken
Teilen

Am Mittwochmittag, 30. Juni, ist ein Fussgänger an der Schindellegistrasse in Pfäffikon bei einem Unfall verletzt worden. Wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung schreibt, war ein 64-jähriger Fahrzeuglenker von der Staldenbachstrasse in die Schindellegistrasse eingebogen. Dabei übersah er einen Fussgänger am Strassenrand und fuhr in ihn hinein.

Der 15-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen ins Spital gebracht.

ana