PFÄFFIKON: Kulturzentrum zeigt «gescheiterte Helden»

Mit einer Ausstellung von Heller Enterprises zum Thema Manager ist in Pfäffikon das Vögele Kulturzentrum eröffnet worden.

Drucken
Teilen
Blick in einen der Ausstellungsräume. (PD)

Blick in einen der Ausstellungsräume. (PD)

Monica Vögele, Stiftungsratspräsidentin der Stiftung Charles und Agnes Vögele, bezeichnete den 2008 beschlossenen Umbau und die konzeptionelle Neuausrichtung des Vögele Kultur Zentrums als grossen Schritt. 34 Jahre nachdem ihr Vater das Seedamm Kulturzentrum eröffnet habe, bedeute ihr die Wiedereröffnung unter neuem Namen mit der Ausstellung «Wir Manager! Alles im Griff?

Die Ausstellung ist eine äusserst vergnügliche multimediale, künstlerische Schau, die höchstens bei gestrauchelten Managern Missstimmung hervorrufen dürfte. Gemeint sind etwa Marcel Ospel, ehemals Verwaltungsratspräsident der UBS, Schweiz, oder Richard Fuld, ehemals CEO von Lehman Brothers, USA. Die Fotos dieser «gescheiterten Helden» hängen konsequenterweise etwas abseits, in der «Hall of Shame».

Markus Richter

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Montag in der Neuen Schwyzer Zeitung.