PFÄFFIKON: Nach Kollision in Stützmauer geprallt

Zwei Autofahrer kollidierten am Montagmorgen unterhalb der First in Pfäffikon. Eine Fahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Diese beiden Autos kollidierten am Montagmorgen in Pfäffikon. (Bild: Kapo Schwyz)

Diese beiden Autos kollidierten am Montagmorgen in Pfäffikon. (Bild: Kapo Schwyz)

Der Unfall ereignete sich um 7 Uhr: Eine 37-jährige Autofahrerin bog von einer Liegenschaftseinfahrt in die Hauptstrasse H8 ein. Dabei übersah sie einen von links kommenden Personenwagen.

Dieser konnte eine Kollision mit dem einbiegenden Auto nicht mehr verhindern – und prallte mit seinem Auto in eine Stützmauer. Der 42-Jährige wurde dabei leicht verletzt und begab sich zur Kontrolle zum Arzt.

pd/nop