Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PFÄFFIKON: Polizei fasst zwei Einbrecher

In Pfäffikon sind am Donnerstag zwei Einbrecher nach einem Hinweis eines Bürgers festgenommen worden. Sie hatten Diebesgut bei sich.
Zwei Männer wurden festgenommen, nach einem weiteren wird noch gefahndet. (Symbolbild Neue LZ)

Zwei Männer wurden festgenommen, nach einem weiteren wird noch gefahndet. (Symbolbild Neue LZ)

Am Donnerstagabend meldete ein aufmerksamer Bürger gegen 22.15 Uhr, dass sich zwei verdächtige Personen bei der Gwattstrasse in Pfäffikon aufhalten würden. Die Kantonspolizei Schwyz kontrollierte in der Folge die beiden Rumänen und stellte bei ihnen mutmassliches Deliktgut fest.

Die 25- und 26-Jährigen werden beschuldigt, am gleichen Abend in eine Cafeteria in Pfäffikon eingebrochen und dort Lebensmittel und mehrere Hundert Franken Bargeld entwendet zu haben. Es wird abgeklärt, ob sie für weitere Delikte verantwortlich sind, wie die Kantonspolizei Schwyz am Freitag mitteilte.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.