Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PFÄFFIKON: Velofahrer stürzt wegen Katze schwer

In Ausserschwyz hat sich ein talwärts fahrender Radfahrer bei einem Sturz schwer verletzt. Dem 62-Jährigen war eine Katze vor das Velo gesprungen.
Der Velofahrer kollidierte mit der Katze. (Symbolbild)

Der Velofahrer kollidierte mit der Katze. (Symbolbild)

Am Montagabend, kurz vor 20.00 Uhr, hat sich ein Velofahrer in Pfäffikon nach einer Kollision mit einer Katze schwere Verletzungen zugezogen. Der Verunfallte musste mit dem Rettungsdienst in eine Spezialklinik überführt werden.

Der 62-jährige Radfahrer war auf der Schindellegistrasse talwärts unterwegs, als plötzlich eine Katze über die Strasse sprang. Der Velofahrer konnte eine Kollision mit dem Tier nicht mehr verhindern. Beim anschliessenden Sturz erlitt der Verunfallte, welcher einen Helm trug, schwere Verletzungen.

pok

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.