PFÄFFIKON: Von der Schaufel eines Kleinbaggers getroffen

Am Mittwoch hat sich auf einer Baustelle in Pfäffikon ein Arbeitsunfall ereignet.

Drucken
Teilen

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, wurde ein 39-jähriger Mann von der Schaufel eines Kleinbaggers getroffen und verletzt. Der Verunfallte musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital überflogen werden.

Nach 14 Uhr wurde der Verunfallte aus bisher nicht geklärten Gründen durch die Baggerschaufel verletzt. Der aufgebotene Rega-Helikopter landete auf der Churerstrasse, was kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen führte.

ana