PFÄFFIKON: ZVV bringt Nachtschwärmer bis nach Pfäffikon

Vom neuen Fahrplan des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) profitieren auch Regionen in der Zentralschweiz. So fahren ab dem Fahrplanwechsel Nachtzüge bis nach Pfäffikon.

Drucken
Teilen

Der Zürcher Verkehrsverbund baut das Nachtnetz aus. Davon profitiert auch Pfäffikon, denn ab dem 12. Dezember wird die S-Bahn-Linie SN5 – die bisher nur bis nach Rapperswil verkehrte – verlängert. Am Wochenende ab 1 Uhr werden Nachtschwärmer aus Zürich also bis nach Pfäffikon transportiert.
Bereits heute fährt die SN8 bis nach Lachen und nach Zug fährt ein Nachtbus der ZVV. Für das Nachtnetz wird ein Zuschlag erhoben.

pd/bep