PFÄFFIKON: Zwei Knaben von Auto angefahren

Am Mittwochmittag ist es in Pfäffikon zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Velo gekommen. Zwei 12-jährige Knaben wurden dabei verletzt.

Drucken
Teilen

Kurz vor 12 Uhr fuhren zwei Schüler zu zweit auf einem Velo auf dem Trottoir der Etzelstrasse in Richtung Zentrum. Gleichzeitig fuhr eine 36-jährige Autofahrerin dorfeinwärts und beabsichtigte links in die Hüöblistrasse abzubiegen. Dabei kam es zur seitlichen Kollision mit den zwei Schülern auf dem Velo.

Die beiden 12-jährigen Knaben wurden beim Unfall leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst zur ärztlichen Kontrolle ins Spital gebracht.

pd/nop