PFÄFFIKON/STÄFA: Autodieb in gestohlenem Mercedes verhaftet

Nach dem Diebstahl von sechs Mercedes-Luxuswagen im Gesamtwert von 750'000 Franken aus einer Garage im zürcherischen Stäfa ist einer der Täter im Kanton Schwyz in flagranti verhaftet worden.

Drucken
Teilen

Wie die Zürcher Kantonspolizei am Sonntag mitteilte, schnappte ihn die Schwyzer Kantonspolizei in Pfäffikon in einem der entwendeten Fahrzeuge.

Beim Verhafteten handelt es sich um einen polizeibekannten 25-Jährigen aus der ehemaligen Staatenunion Serbien und Montenegro. Gegen Mittag wurden in Pfäffikon zwei weitere der gestohlenen Fahrzeuge sichergestellt. Von den drei übrigen fehlte vorerst jede Spur. Die Täterschaft hatte zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen in der Garage in Stäfa zwei Schlüsseltresore aufgebrochen und dabei weiteren Schaden von 9000 Franken angerichtet.

ap.