Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

PFÄFFIKON/WILEN: Schmuck und Uhren im Wert von 10'000 Franken gestohlen

Gleich zwei Mal drangen Einbrecher im Kanton Schwyz in Gebäude ein und entwendeten Schmuck und Uhren. Der Wert des Deliktgutes beläuft sich auf über 10'000 Franken.
Wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte, ereignete sich der Unfall auf der Allmeindstrasse in Richtung Dorf (Symbolbild: PD)

Wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte, ereignete sich der Unfall auf der Allmeindstrasse in Richtung Dorf (Symbolbild: PD)

Die Einbrecher drangen am Dienstagnachmittag in ein Einfamilienhaus in Pfäffikon und in eine Wohnung in Wilen ein. Sie erbeuteten dabei gemäss Angaben der Kantonspolizei Schwyz Schmuck und Uhren im Wert von über 10'000 Franken.

Ausserdem richteten die unbekannten Täter Sachschaden von mehreren tausend Franken an. Die Polizei ruft die Bevölkerung zu erhöhter Aufmerksamkeit auf. Allfällige Beobachtungen sollen sofort via Telefon 117 gemeldet werden.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.