Pfanne auf Herd vergessen

Am Montagnachmittag bemerkt ein aufmerksamer Bürger aus Wangen, dass Rauch aus dem Nachbarhaus dringt. Grund für den Qualm: Eine Pfanne, die offenbar auf dem Herd vergessen wurde.

Drucken
Teilen

Am Montagnachmittag bemerkte ein Nachbar an der Nuolerstrasse in Wangen gegen 16 Uhr, dass Rauch aus dem Nachbarhaus drang und alarmierte die Feuerwehr. Diese konnte die Quelle in der Küche in Form einer vergessen gegangenen Pfanne auf dem Herd rasch ausfindig machen. Eine Hausbewohnerin wurde laut Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz vom Rettungsdienst wegen Verdachts auf eine Rauchvergiftung zur Kontrolle ins Spital gebracht.

pd/bep