Polizei findet mutmassliche Automaten-Diebe

Beim Bahnhof Steinen ist am vergangenen Wochenende ein Automat aufgebrochen worden. Die Polizei konnte inzwischen die mutmasslichen Täter ermitteln.

Drucken
Teilen

Die Kantonspolizei Schwyz konnte dank einem Hinweis aus der Bevölkerung sechs Jugendliche ermitteln. Sie werden verdächtigt, in der Nacht auf Sonntag, 23. Januar, um 1 Uhr am Bahnhof Steinen einen Automaten aufgebrochen und diverse Lebensmittel und Getränke gestohlen zu haben.

Drei Schweizer im Alter von 16 und 17 Jahren gaben zu, die Scheibe des Automaten eingeschlagen und Waren daraus entwendet zu haben, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung schreibt. Zwei weitere 17-jährige Schweizer und ein 18-jähriger Bosnier sind geständig, Getränke und Lebensmittel aus dem aufgebrochenen Automaten gestohlen zu haben. Die Jugendlichen werden an die Jugendstaatsanwaltschaft, der 18-jährige an die Staatsanwaltschaft Innerschwyz verzeigt.

pd/das