Polizei nimmt gesuchten Mann fest

Der nach einer tödlichen Polizeikontrolle in Rickenbach am Mittwoch geflüchtete Mann ist am Donnerstagabend in der Region Aufiberg festgenommen worden. Das gab die Schwyzer Kantonspolizei am Freitagnachmittag bekannt.

Drucken
Teilen
Am Mittwoch hat die Polizei sämtlich Strassen und Zufahrten vorübergehend gesperrt. (Bild: Keystone)

Am Mittwoch hat die Polizei sämtlich Strassen und Zufahrten vorübergehend gesperrt. (Bild: Keystone)

Die Festnahme erfolgte auf Grund von Hinweisen aus der Bevölkerung. Am Donnerstag kurz vor 19 Uhr sei auf der Strasse in Aufiberg ein verdächtiger Mann angehalten worden. Er trug nasse, verschmutzte Kleider und konnte sich nicht ausweisen. Er war unbewaffnet. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den Mann handelt, der seit Mittwochmorgen gesucht wurde.

Demnach wäre die Version widerlegt, dass der Mann mit seinen Komplizen über die Grenze nach Italien fliehen konnte. Nach wie vor hat sich die Polizei nicht zum Hergang der Schussabgabe geäussert. Auch gibt es keine weiteren Hinweise zum Verbleib der weiteren Täterschaft und des gestohlenen Mercedes.

sda/kst