Polizei schnappt sich 19-jährigen Sprayer

Am Samstagmorgen hat ein Passant in der Autobahnausfahrt Lachen einen Jugendlichen beobachtet, der die Wand besprayte. Die Polizei konnte den Sprayer inzwischen verhaften.

Drucken
Teilen
Der Teenager besprayte in Lachen eine Wand. (Symbolbild PD)

Der Teenager besprayte in Lachen eine Wand. (Symbolbild PD)

Der 19-Jährige besprayte am Samstagmorgen in der Personenunterführung bei der Autobahnausfahrt in Lachen die Wand, wie die Kantonspolizei Schwyz schreibt. Ein Mann meldete das der Polizei. Kurz darauf fassten Beamten der Kantonspolizei den mutmasslichen Täter. Der Jugendliche gab die Tat zu. Die Polizei untersucht nun, ob er weitere Sprayereien begangen hatte.

pd/ks