Polizei stellt vier Diebe aus Rumänien

Bei einer Kontrolle hat die Kantonspolizei Schwyz bei vier Personen mutmassliches Diebesgut gefunden. Die zwei Männer und zwei Frauen aus Rumänien wurden verhaftet und müssen sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Drucken
Teilen

Einer Polizeipatrouille fielen am Dienstagnachmittag an der Zugerstrasse in Küssnacht vier Personen auf. Wie die Kantonspolizei Schwyz am Freitag mitteilte, wurde bei der anschliessenden Kontrolle bei den Verdächtigen und in ihren Fahrzeugen mutmassliches Diebesgut gefunden. Die zwei Männer und die beiden Frauen wurden verhaftet. Die Rumänen im Alter zwischen 20 und 25 Jahren müssen sich vor der Staatsanwaltschaft Innerschwyz verantworten und wurden inzwischen aus der Haft entlassen.

pd/zim